Newsletter | Impressum      
de | en
 
 

 
   
 
 

Online-Community „What makes Berlin/Shanghai addictive?“ gestartet

Im Vorfeld des Events „What makes Shanghai addictive?“ wurde die Online-Community geschaffen, um das Projekt global öffnen und international über das kreative Schaffen in beiden Städten zu informieren.

Angesprochen sind professionelle Künstler, Designer, Fotografen und Architekten weltweit, ihren Beitrag (Fotos, Filme, Grafiken, Illustrationen, Animationen, o.Ä.) zur Betrachtung der beiden Städte oder zu einer der beiden Städte zu leisten.

Neben künstlerischen Auseinandersetzungen, Alltagsbeobachtungen und Stimmungen werden besonders Visionen und das Herausarbeiten einer eigenen Ästhetik und Bildsprache gesucht.

Technische und konzeptionelle Grundlage für die Internet-Community ist das Projekt > www.designklicks.de. Die Community ist so angelegt, dass den eingereichten Motiven Stimmungs-Attribute und Werte zugeordnet werden können und die Motive in einem sognenannte semiometrischen Raum („Wertekosmos“) frei assoziativ betrachtet werden können. Die Community und die eingereichten Motive werden durchgehend von einer Jury auf Inhalt und Qualität überprüft und bewertet.


> www.shanghai-addictive.com


< zurück